Theater


Traces
zeitgenössische Tanzperformance, Choreographie: Monica Delgadillo-Aquilar, Anker Brotfabrik 2017

Entfernungseinstellungen
Lesung, Galerie am Park, 2016

Waggon des Grauens
unsichtbares Theater in der U2, Wiener Linien, 2016

Tanz die Toleranz
zeitgenössische Tanzperformance, Choreographie: Monica Delgadillo-Aquilar, Brunnenpassage, 2016

Der kleine Prinz nach Exupery
Rolle: Rose, Regie: Kari Rakkola, Zenith Productions, Gartenpalais Schönborn, Wien, 2015

Tanz die Toleranz
zeitgenössische Tanzperformance, Choreographie: Romy Kolb, Brunnenpassage, 2014

Der lange Atem
Rolle: Donauweibchen, Stück und Regie: Kristine Tornquist, Sirene Operntheater, 2014

Johannespassion
zeitgenössische Tanzperformance, Choreographie: Monica Delgadillo-Aquilar, Mu Th, 2014

Tanz die Toleranz
zeitgenössische Tanzperformance, Choreographie: Monica Delgadillo-Aquilar, Brunnenpassage, 2013

Tanz die Toleranz
zeitgenössische Tanzperformance, Choreographie: Monica Delgadillo-Aquilar, Odeon, 2012

norway.today
Rolle: Julie, Regie: Adele Kobald, Österreichische Länderbühne, Tournee: 2011/12

Music saves my day
Orton, theatrale Aktion, Linz 09, 52 Wege die Welt zu retten, 2009

Gedichte von Malte Borsdorf
Literaturwerkstatt Wien, Voiceperformance, 2009

This is not a Lovesong
Regie: Ulrich Rasche, Wiener Festwochen, 2007

Heidi
Rolle: Heidi, Regie: Andreas Moldaschl, Kleines Theater Salzburg, 2006/07

Die Neue
Rolle: Larissa, Regie: Stefan Meier, Theater a.d Effingerstrasse, Bern, 2006

Öl
Regie: Karl Wozek, Theater Wozek, Kabelwerk, Wien, 2005

Hetärengespräche
Regie: Katharina Kutil, Theater a.d. Mauer, NÖ, 2005

Der Geizige
Rolle: Mariane, Regie: Adi Strassmayer, Austria Tourneetheater, 2005

Iba de gaunz oamen Leit
Galerie Vertonungen, szenische Lesung, 2005

Shortcuts Mr. Kishon
Regie: Augustinus von Loe, Tourneetheater, 2004

Der Lechner Edi schaut ins Paradies
Rolle: Fritzi, Regie: Nicole Metzger, Theater Spielraum, Wien, 2004

Faust³
Rolle: Margarete, Regie: Michael Pink, Ensemble Real, Tourneetheater, 2003

Der Geizige
Rolle: Mariane, Regie: Peter M. Preissler. Landestheater St. Pölten, 2002

6. Internationale Schillergespräche
Regie: Peter Wolsdorff, 2002

Leonce und Lena
Rolle: Lena, Regie: Tilman Sack, Landestheater St. Pölten, 2001